Zucchini Curry

Zucchini Curry

Autor: Dorothea
Rezept drucken

Zutaten

Zutaten für Zucchini Bällchen

  • 1 (sehr) große Zucchini
  • 30 g Mehl
  • 1/2 TL Chilipulver, Salz, Curcuma

Zutaten für die Sauce

  • 1 Zwiebel, klein gehackt
  • 2 cm frischen Ingwer, klein gehackt
  • 4 Knoblauchzehen, klein gehackt oder zerdrückt
  • 2 TL gemahlenen Koriander
  • 2 TL gemahlenen Kümmel
  • 1 TL Kurkuma
  • 1 TL Chilipulver
  • 1 TL Garam Masala
  • 1 Dose Tomaten oder
  • 400 g frische Tomaten

Anleitungen

  • Zucchini reiben und gut ausdrücken (den Saft auffangen und später in die Sauce verwenden)
  • Geriebene Zucchini mit Mehl und den Gewürzen mischen
  • Forme aus der Masse pralinengrosse Bällchen
  • Bei 200 Grad ca. 30 Min backen. Nach ca. 15 Min umdrehen damit sie gleichmäßig gebacken werden

Für die Sauce

  • Brate die Gewürze kurz an (3 – 5 Min)
  • Füge die Zwiebeln, Knoblauch und Ingwer hinzu, für weitere 5 Min braten.
  • Jetzt kommen die Tomaten und der aufgefangene Zucchinisaft dazu. Bei Dosentomaten reicht es sie 10-15 Min zu köcheln, bei frischen etwas länger.
  • Rühre die gebackenen Bällchen und die Kokosmilch unter.
  • An besten schmeckt es mit Reis oder Fladenbrot

Schreibe einen Kommentar

Weitere Rezepte

KONTAKT

Solawi Hannover

Eine solidarische Landwirtschaft für Stadt und Land in und um Hannover

Postadresse:
Solawi Hannover Naturgärtnerei Ingelmann
Heerstraße 10
31191 Algermissen

Mobil: Martin 0171-8334486
info@solawi-hannover.de

 

©2023 Solawi Hannover – All rights reserved.   /   Designed by HostingMed

Jetzt reservieren

Cookie Consent mit Real Cookie Banner